Icon
Infos unter Tel.:06435/9 08 99-0
Mitglied der Orpea Gruppe

Mitglied der ORPEA Gruppe

Presse

Einladung zum 15-jährigen Jubiläum im Senioren-Zentrum Wallmerod am 6. September 2015

Hildegard von Bingen ist beim J.P.Morgan-Lauf mit am Start – 17. Juni 2015

Zusammen mit den Kollegen aus den acht weiteren Senioren-Zentren der Hildegard von Bingen- Gruppe nahmen einige unserer Mitarbeiter am J.P. Morgan-Lauf in Frankfurt teil.

Am 17. Juni 2015 gingen unsere acht Läufer mit über 70.000 weiteren Teilnehmern an den Start und waren am Abend sehr glücklich und zufrieden die Strecke von 5,6 km Länge – jeder in seinem eigenen Tempo – erfolgreich absolviert zu haben.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an unsere stolzen Sportler Stefanie Röhl, Fabian Pitz, Nico Erlenbusch, Lukas Briel, Yasemin Aslanoglu, Julia Scholz, Marianna Matei, Angela Simon und Roswitha Mahling!

Beim nächsten J.P. Morgan-Lauf in 2016 wollen alle wieder mit am Start sein – Ehrensache!

Hier geht es zur Bildergalerie „J.P.Morgan-Lauf 2015“

12.Mai, Internationaler Tag der Pflege – Mai 2015

Ein herzliches Dankeschön an alle unsere Pflegekräfte im Senioren-Zentrum Wallmerod

Der internationale Aktionstag “Tag der Pflege” wird in Deutschland bereits seit dem Jahr 1967 aus Anlass des Geburtstages von Florence Nightingale begangen. Florence Nightingale (geboren am 12. Mai 1820 in Florenz; gestorben 13. August 1910 in London) war eine britische Krankenschwester und gilt als Pionierin der modernen Krankenpflege.

Für mich ist dieser Tag ein guter Anlass, allen Pflegekräften im Laubenheimer Ried herzlich für Ihren unermüdlichen Einsatz zu danken. Ihr Beruf ist seelisch und körperlich sehr anspruchsvoll. Sie stellen sich jeden Tag neu auf die Bedürfnisse unserer Senioren ein und pflegen sie nach neuesten Erkenntnissen.

Dazu belegen Sie regelmäßig Aus- und Fortbildungen. Sie kennen die Vorlieben und Wünsche jedes einzelnen Bewohners und erfüllen sie. Auch die Dokumentationspflichten werden immer aufwändiger. Sich in diese umfangreichen Verordnungen einzuarbeiten, erfordert sehr viel Zeit und Mühe. Ich weiß, wie fordernd Ihre vielfältigen Aufgaben sind.

Sie üben einen immens wichtigen Beruf für unser Haus und für die gesamte Gesellschaft aus. Ihnen gebührt große Anerkennung, die ich Ihnen auf diesem Wege gerne – nicht nur heute am Internationalen Tag der Pflege – aussprechen möchte.

Auch im Namen der Einrichtungsleitung Roswitha Mahling danke ich Ihnen sehr.

Dirk Koopmann
Geschäftsführer
Hildegard von Bingen Senioren-Zentren

mehr

Vortrag zum Thema „Krankheitsbild Demenz“ in Wallmerod – 26. Februar 2015

Gestern Abend fand im Sitzungssaal der Verbandgemeinde Wallmerod eine Informationsveranstaltung des Demenz Netzwerk Montabaur-Wirges-Wallmerod statt. Unser Senioren-Zentrum Hildegard von Bingen ist Kooperationspartner des Netzwerks mit dem Motto „Gemeinsam gegen das Vergessen“.

Der Vortrag zum Thema „Krankheitsbild Demenz“ stieß auf sehr großes Interesse. Mehr als 160 Zuhörer folgten den Ausführungen von Dr. med. Benjamin Bereznai, dem Chefarzt des Evangelischen und Johanniter-Krankenhauses in Dierdorf/Selters.

Sein Vortrag richtete sich an Angehörige, Betroffene und Interessierte und informierte über erste Symptome und erste Handlungsschritte.

Im Anschluss an den ärztlichen Vortrag standen auch Tamara Jung, Heilerziehungspflegerin und Leiterin unserer betreuten Gruppe sowie Einrichtungsleiterin Roswitha Mahling Rede und Antwort für die vielen Fragen, die das Publikum zum Thema Demenz beschäftigten.

Adventsbasar in Wallmerod am – 22. November 2014

Die Bewohner und das Pflegeteam des Senioren-Zentrums Wallmerod laden alle Angehörigen, Freunde und weihnachtlich gestimmten Bürger aus nah und fern zum Adventsbasar ein: Am Samstag, den 22.11.2014 ab 15 Uhr kann man bummeln, naschen und in gemütlicher Atmosphäre Geschenke einkaufen.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.