Icon
Infos unter Tel.:06131/6 34 07-00
Mitglied der Orpea Gruppe

Mitglied der ORPEA Gruppe

Chronik

Lebendiger Adventskalender, leuchtende Augen – 9. Dezember 2014

Gestern hat der „Lebendige Adventskalender“ bei uns im Laubenheimer Ried Station eingelegt. Jeden Tag in der Adventszeit treffen sich Laubenheimer Bürger an einer anderen Stelle, um mal in ein „neues Türchen“ zu blicken und seinen Blick für das nahe Weihnachtsfest sowie seinen tieferliegenden Sinn zu schärfen.

Gestern bei uns stand somit das „Leben im Alter“ im Mittelpunkt der adventlichen Andacht. Die Ehre ihres Besuchs erwiesen uns neben 60 Bürgern und Nachbarn aus dem Betreuten Wohnen auch Ortsvorsteher Gerhard Strotkötter sowie Andrea Schindler vom Katholischen Pfarramt.

Flankiert wurde das nette Beisammensein durch eine gemütliche weihnachtliche Vesper aus Punsch, Schmalzbroten, Gebäck und Glühwein sowie musikalischen Darbietungen. Gemeinsam sangen wir Adventslieder, und Herr Morgenthaler bot uns die Evergreens der Weihnachtsmusik anschließend auf seiner Trompete dar.

Nach dem Singen richtete Einrichtungsleiter Marco Collet ein paar Begrüßungsworte an die zahlreich erschienenen Gäste und lud sie ein, auch außerhalb der Adventszeit immer mal wieder im Senioren-Zentrum vorbeizuschauen.

Ein großes Lob geht an Stefanie Reimann, der Leiterin unseres Sozialen Dienstes, die gemeinsam mit den Mitarbeitern aus Küche, Pflege und Bistro alles geplant und vorbereitet hat. Unser Haustechniker Herr Knöbel sorgte für die Erleuchtung, indem er uns ein knisterndes, gemütliches Kaminfeuer sowie romantische Ölfackeln im Außenbereich bescherte.

Erst gegen 20 Uhr verabschiedeten sich die letzten Gäste – ein Beweis, dass der gestrige „Lebendige Adventskalender“ ein großes Laubenheimer Türchen für unser Senioren-Zentrum geöffnet hat.

Ein herzliches Dankeschön an alle Gäste und die fleißigen Helfer!

mehr