Am 09.06. besuchten uns zwei Musikerinnen des Musikchor des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz . Einige unserer Bewohner saßen im Hof, selbstverständlich unter Wahrung des Mindestabstands, andere hörten gespannt am offenen Zimmerfenster oder aus dem Gemeinschaftsraum zu. Die beiden Damen spielten auf der Querflöte und Klarinette Stücke von Udo Jürgens bis Mozart und kommentierten diese mit kleinen Anekdoten. Trotz Mund- und Nasenschutz erkannte man die Freude in den Augen unserer Bewohner und manch einer sang sogar mit. Die wunderbare Musik, das schöne Sommerwetter und die gelassene Stimmung sorgten für einen rundum gelungenen Tag.