Am 06. Juli kam Herr Beer in unsere Einrichtung, um mit seinem Akkordeon, auf dem er Musik aus den 50er und60er Jahren spielte, den Vormittag zu versüßen. Die Volkslieder und bekannten Schlager wurden auch zum Teil mitgesungen und der ein oder andere traute sich sogar mit Mikrophon zu singen. Mit warmen Kakao wurde der Kühle des Morgens entgegengewirkt und die Windbeutel und Weintrauben schmeckten prima dazu. Die Stimmung war bestens und Herr Beer kann gerne noch mal wiederkommen! Allen hat es mega viel Spaß gemacht. Danke Herr Beer!